Schmeckerlade – Schoki mit Stil

Projekt – Schmeckerlade

Am 15. Oktober stellte die Klasse 4a mit den Geschäftsführern Rebecca Loidl und Quentin Ignjatovic das diesjährige Projekt „Schmeckerlade – Schoki mit Stil“ vor.

„Am Anfang standen eine Vielzahl an Ideen, in demokratischer Abstimmung haben wir uns dann dafür entschieden, Schokolade in verschiedenen Geschmacksrichtungen herzustellen und zu vertreiben“, berichten die beiden. Wichtig bei dem Projekt sollen auch Nebenaspekte, wie eine kunststofffreie Verpackung sein.

Lehrerin Elisabeth Csekits erklärt  im Hinblick auf den Ideenfindungs- und Gründungsprozess: „Wichtig ist, dass die Lehrer und Erwachsenen wissen, wann der richtige Moment gekommen ist, um in die 2.Reihe zurück zu treten und nur als Coach zu fungieren“, denn: „Engagierte Schüler (=Mitarbeiter) sind das wichtigste Element für den Firmenerfolg“.


Verkauft werden soll die Schokolade vor allem in der Schule selbst und natürlich wird die „Schoko mit Stil“ der 4a auch beim Weihnachtsmarkt in der IMS Hinterbrühl am 13. Dezember erhältlich sein.