Aktuelle Corona Maßnahmen

Die Bundesregierung hat am 19. November 2021 unter anderem einen bundesweiten Lockdown für die kommenden Wochen – geltend ab Montag, 22. November 2021, verlautbart. Auch im Schulbetrieb wurden die Maßnahmen für einen sicheren Schulbetrieb intensiviert

Die Schulen bleiben geöffnet, für alle, die sie brauchen.

Die wichtigsten Maßnahmen im Überblick: 

Der Stundenplan bleibt aufrecht.

Für Eltern und Erziehungsberechtigte gibt es die Möglichkeit, ihre Kinder ohne Attest zu Hause zu lassen. Eine Entschuldigung der Eltern reicht aus, es ist kein ärztliches Attest erforderlich.

Schülerinnen und Schüler, die aufgrund des Wunsches der Eltern der Schule fernbleiben, können sich über die Stoffgebiete bei den zuständigen Lehrpersonen informieren. 

Ungeimpfte und geimpfte Schüler*innen, die in der Schule anwesend sind, müssen 3x wöchentlich testen. 

MNS im gesamten Schulhaus einschließlich Unterrichtsräume.

BigBand-Unterricht findet NICHT statt.

Bitte beachten Sie die weiterhin bestehende MELDEPFLICHT bei Covid 19-Infektionen in der Direktion!